bei Rückfragen

Jugendleiter: Steffen Schmidt

Jugendbereich (SG mit VfL Hochdorf und SV Eutingen)

Jugend

Jahrgänge

Name

Spielklasse

Trainer

Zeiten

Wo

Fussball.de

A1

2004/2005

SGM Vollmaringen/
Hochdorf/Eutingen

Regionalstaffel

Wolfgang Mey

18:30 - 20 Uhr

Di. in Eutingen
Do. in Vollmaringen

A2

2004/2005

SGM Vollmaringen/
Hochdorf/Eutingen

Kreisstaffel

Claudius Stützel
Betreuer: Gerald Öhrlich

18:30 - 20 Uhr

Di. in Eutingen
Do. in Vollmaringen

C

2008/2009

SGM Vollmaringen/
Hochdorf/Eutingen

Kreisstaffel

   

D

2010/2011

SGM Vollmaringen/
Hochdorf/Eutingen

Bezirksstaffel

Heiko Bube, Frank Bieda
Thorsten Weiß

18 - 19:30 Uhr

Di. in Eutingen
Do. in Vollmaringen

E

2012/2013

SV Vollmaringen

Freundschaftsstaffel

Alex Hammer, Raphael Braun
Kevin Gamp

17:30 - 18:45 Uhr

Mi + Fr
in Vollmaringen

F

2014/2015

SV Vollmaringen

Spieltage

Tim Elsässer, Maurice Wirth
Samuel Schick

17:30 - 18:45 Uhr

Freitag
in Vollmaringen

 

Bambini

2016+

SV Vollmaringen

Spieltage

Markus Hallbrin, Michel Leibfritz

17:30 - 18:45 Uhr

Freitag
in Vollmaringen

 

Nachwuchs der SGM Hochdorf/ Vollmaringen/ Eutingen auf Europa-Reise in Rust


Bereits zum 6. Mal war die SGM der beiden Nagolder Stadtteilvereine und des SV Eutingen zu Gast beim Europa-Park Cup in Rust. 24 Kinder und 12 Betreuer hatten sich am letzten Pfingstferienwochenende aufgemacht, um gemeinsam tolle Tage zu erleben. Etwas ganz besonders war dieses Mal die Anreise mit dem eigenen Mannschaftsbus der Fa. Weiss&Nesch,
der vom Spielerpapa und Busfahrer Wolfgang „Steini“ Stein gesteuert wurde. Natürlich stand, wie in jedem Jahr, die Teilnahme am internationalen Fußballturnier des SV Rust mit über 90 Mannschaften aus verschiedenen Bundesländern, sowie aus der Schweiz und Frankreich auf dem Programm. 2 Teams der E-Junioren nahmen am Turnier teil. Die SGM 2 schlug sich wacker und holte
immerhin ein Unentschieden, während der SGM 1 der Einzug in die Zwischenrunde glückte, dabei dann jedoch etwas unglücklich ausschied. Immerhin bedeutete das im 30 Mannschaften starken Teilnehmerfeld eine Platzierung unter den Top 8. Das ist gleichzeitig historisch sehr bemerkenswert, denn noch nie ist es einem Team der SGM bisher gelungen beim Europa Park Cup die Vorrunde zu überstehen. Also ein toller
sportlicher Erfolg ! Bei hochsommerlichen Temperaturen sorgte nach dem Turnier die Abkühlung im nahegelegenen Badesee
für eine willkommene Abwechslung und tröstete schnell über das Ausscheiden hinweg. Der Abend im Western-Dorf des Europa-Parks verging nach dem gemeinsamen Grillen wie im Flug und, nach Meinung der Kinder, natürlich viel zu früh rief der „Lagerhäuptling“ zum Schlafen in die Tipi-Zelte.
Das Highlight war dann am nächsten Tag auf jeden Fall der Besuch im Europa Park. Schon sehr früh ging es mit der Öffnung der Tore in den Park und der Ansturm auf die Fahrgeschäfte begann. Silver Star, Wodan, Bluefire, EuroSat u.v.m. wurden ausgiebig getestet und die vielen, weiteren Attraktionen genossen. Es wurde ein langer und sehr anstrengender Tag, der jedoch allen sehr, sehr viel Spaß gemacht hat. Die Spieler und Betreuer-/innen werden sich noch lange von den vielen Erlebnissen erzählen können und waren alle total begeistert von diesem tollen Ausflug.
Der Wunsch für das nächste Jahr war schnell geäußert: „ Wir kommen wieder“. Die beiden Organisatoren Volker Löffler und Thorsten Weiss stellten auch schnell eine Wiederholung in
Aussicht, da es allen Beteiligten riesig Spaß gemacht hat und solche gemeinsamen Events auch für den Teamgeist und den Vereinszusammenhalt unersetzlich sind. Zumal diese Aktion auch durch die Bäckerei Plaz in Eutingen und die Hochdorfer Kronenbrauerei mit entsprechenden Sachspenden dankenswerter Weise, unterstützt wurde.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.